Hotline: 0800 - 70 70 787
Glacier Express

Erlebnis Bernina- & Glacier-Express

Hotline: 0800 / 70 70 787
Angebot 82-170889
mit Quartier in Tiefencastel und Zermatt
buchbar vom:
18.04.2017 - 19.10.2017
20.04.2018 - 10.10.2018
Reisedauer:
4 Tage
Länder und Regionen:
Schweiz, Graubünden, Wallis

Reisebeschreibung:

Warning: get_headers(): This function may only be used against URLs in /www/htdocs/w0151e3f/glacier-express.de/Inc/seiten/allgemein/reise_detail.inc.php on line 265
Erlebnis Bernina- & Glacier-Express
Landwasser-Viadukt

Erlebnisreise mit dem Bernina-  & Glacier-Express!

Sie wohnen in einem gemütlichen ***-Hotel im kleinen Ort Tiefencastel inmitten Graubündens und in Zermatt am Fuße des Matterhorns.

Von Tiefencastel aus unternehmen Sie die Ausflugsfahrt im Bernina Express und in Zermatt bleibt Zeit für eine Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat.

Morteratschgletscher - Montebellokehre
Morteratschgletscher - Montebellokehre
Bernina Express - Alp Grüm
Bernina Express - Alp Grüm
Kreisviadukt Brusio - Berninalinie
Kreisviadukt Brusio - Berninalinie
Vorderrheinschlucht
Vorderrheinschlucht
in der Vorderrheinschlucht
in der Vorderrheinschlucht
Glacier Express vor Kloster Disentis
Glacier Express vor Kloster Disentis
Bei Zermatt
Bei Zermatt
Reiseverlauf
 
1. Tag: Ggf. Anreise nach Basel. Am Mittag Fahrt von Basel (oder anderem Grenzort) 12.33 Uhr - Zürich - Landquart - Prättigau - Klosters - Davos - Zügenschlucht - Filisur nach Tiefencastel, an 17.14 Uhr. Gepäcktransfer vom Bahnhof zum Hotel.
Abendessen und Übernachtung im ***-Hotel Albula, Tiefencastel.
 
2. Tag: Tagesausflug mit dem Bernina Express von Tiefencastel über die Albulabahn hinauf ins Engadin über Samedan - Pontresina zur Berninapasshöhe auf 2253m. Faszinierende Talfahrt auf der Alpensüdseite in unendlich vielen Kehren hinunter zur Endstation Tirano im italienischen Veltlin, Ankunft am Mittag. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt über den Berninapass und über die Albulabahn hinunter nach Tiefencastel.
Abendessen und Übernachtung im ***-Hotel Albula, Tiefencastel.
 
3. Tag: Am Vormittag Gepäcktransfer zum Bahnhof. Fahrt im Glacier Express von Tiefencastel durch die Schynschlucht ins Hinterrheintal und anschließend vorderrheinaufwärts über Disentis zum 2.033m hohen Oberalppass. Steile Talfahrt hinunter nach Andermatt und weiter durch den 15km langen Furkabasistunnel ins Rhonetal. Über Brig - Visp geht es schließlich im Mattertal steil hinauf nach Zermatt. Ankunft gegen Abend. Transfer zum Hotel.
Abendessen und Übernachtung im ***-Hotel in Zermatt.
 
4. Tag: Vormittag in Zermatt zur freien Verfügung. Gelegenheit zur Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat. Am Mittag um ca. 12.13 Uhr Rückfahrt von Zermatt über Visp - Lötschbergbasistunnel - Bern nach Basel (ca. 15.29 Uhr oder anderen Grenzort), und ggf. weiter in die Ausgangsorte.
Leistungen:
  • Bahnfahrt 2.Klasse ab/bis Basel / Schaffhausen / Konstanz / St.Margrethen
  • Platzreservierung
  • Fahrt im Bernina-Express Tiefencastel - Tirano und zurück im Panoramawagen
  • Fahrt im Glacier-Express Tiefencastel - Zermatt
  • Gepäcktransfers in Tiefencastel bei An- und Abreise
  • Transfer in Zermatt bei Ankunft und Abreise
  • 2 Übernachtungen / Halbpension im ***-Hotel Albula, Tiefencastel
  • 1 Übernachtung / Halbpension im ***-Hotel in Zermatt
  • Reiseführer Bernina- und Glacier-Express
Gerne reservieren wir für Sie die Vor- & Verlängerungsnacht in Basel. Preise auf Anfrage

Saisonaufschlag an Feiertagen!
Preise auf Anfrage.

Gornergratbahn ab Dezember 2017:

Nebensaison (10.12.17 bis April 18 u. ab November 18): € 38,- / Zwischensaison (Mai/Juni u. Sept./Okt. 2018): € 48,- / Hochsaison (Juli/August 2018): € 55,-

Bitte wählen Sie einen Zeitraum aus:

Saisonzeiträume:   Preis  
  18.04.2017 -  19.10.2017 
ab 689,00 €
  20.04.2018 -  10.10.2018 
ab 699,00 €